Der Umbau meines K.I.T.T.

Klicke auf ein Bild, um das Motiv in voller Größe zu sehen.

27./31.07.2007 - Dachhimmel-Probleme, Dashboard
  • Letzte Woche haben wir das Dachhimmel-Problem gelöst. Als wir den Dachhimmel wieder in den Wagen eingebaut hatten, mussten wir feststellen, dass er nicht mehr wirklich an die Karosserie passt. Es ergaben sich unschöne Zwischenräume, die man sehen konnte, wenn die Targa-Dächer herausgenommen wurden. Wir haben diese Lücken nun mit schwarzem Stoff überspannt. Diese Lösung sieht inzwischen sogar ziemlich gut aus, da wir die Trennlinie zwischen beigem und schwarzem Stoff entlang der Kante der Overhead-Konsole gesetzt haben. Somit passt diese nun noch besser an den Himmel.
  • Nach unserem kleinen Kabelbrand hatte ich mich entschlossen, einen Feuerlöscher im Wagen zu installieren. Ich habe ihn seitlich im Kofferraum befestigt, so dass er jederzeit gut erreichbar ist.
  • Später haben wir angefangen, das Dashboard an den Wagen anzupassen. Leider ist das gesamte Dashboard ziemlich schief und benötigt ziemlich viel Bodywork. Es passt inzwischen zwar einigermaßen in den Wagen, ich bin dennoch sehr gespannt, wie das Endergebnis aussehen wird.
  • Als ersten Schritt haben wir Öffnungen für die Lautsprecherabdeckungen in die Oberseite des Dashboards gesägt. Anschließend haben wir den TV-Rahmen so angepasst, dass er durch die Öffnung im Dashboard direkt auf dem TFT-Bildschirm aufliegt. Somit gibt es keinen Zwischenraum zwischen TV-Rahmen und TFT-Display.
  • Zuguterletzt habe ich noch eine kleine optische Veränderung ausprobiert. Ich habe die inneren Zusatzscheinwerfer schwarz abgedeckt, um zu sehen, ob der Wagen mit nur 4 Scheinwerfern besser aussieht als mit 6. Voraussichtlich werde ich die inneren Scheinwerfer schwarz lasieren lassen oder dauerhaft abdecken.


© 2005-2022 Andreas Winkler - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Datenschutz