English Version  David Hasselhoff, Rebecca Holden, Peter Parros, Michael Scheffe u.v.a. in meinem K.I.T.T.!
 
Aktuell
Das Basisfahrzeug
Außenumbauteile
Innenausbauteile
Umbau-Tagebuch
Foto-Galerien
Das Original
Original vs. Replika
Oft gestellte Fragen
Presse, Radio & TV
Treffen & Events
K.I.T.T. und die Stars
Rückschläge
Anbieter-Empfehlung
Danke!
Über mich
Kontakt
Gästebuch
Forum
myKITT bei Facebook
Meine Film-Fanartikel
Teile zu verkaufen




Zufallsbild




Facebook



4.400 Leuten gefällt
myKITT.de auf Facebook!

» Jetzt dabei sein und
   up-to-date bleiben!



Mein Fortschritt

Exterieur: 100%
Interieur: 100%
Sonstiges: 90%


Verbrauch

11,83 Liter/100km


FAQ

Kannst Du mir auch ein K.I.T.T.-Replika bauen? Ich biete Dir sehr viel Geld dafür!

» zur Antwort


DVDs bei Amazon.de



» Box-Set (26 DVDs)

Quiz-Show: "Kennste den?" (ZDFneo)

Quiz-Show: "Kennste den?" (ZDFneo)


Am 10. Oktober 2017 war ich als Panel-Kandidat zu Gast bei der Aufzeichnung zur ZDFneo-Quiz-Show "Kennste den?" mit Nelson Müller in der Fernsehwerft Berlin. In der Sendung werden verschiedene Kandidaten vorgestellt, die eine interessante Geschichte oder ein ausgefallenes Hobby haben. Die prominenten Kandidaten (in unserem Fall: Bernd Stelter und Ulla Kock am Brink) mussten Menschenkenntnis beweisen, um Punkte in verschiedenen Spielrunden zu sammeln:

  • "Wer von wie vielen?"
    Die Prominenten müssen schätzen, wie viele der 9 Kandidaten etwas gemeinsam haben. In der ersten Runde z.B., wie viele ein Heimkino besitzen. Anschließend gibt es eine Folgefrage zu den betreffenden Kandidaten, die z.B. auf das besondere Hobby eines Kandidaten hinweist. Da ich der einzige war, der ein Heimkino besitzt, mussten die Promis bei mir erraten, welches von 3 Filmautos (Batmobil, K.I.T.T. oder Ecto-1) ich mir nachgebaut haben könnte... Bernd Stelter tippte auf K.I.T.T., Ulla Kock am Brink hätte gern Ecto-1 gesehen. K.I.T.T. war nicht mit im Studio, wurde aber nach der Auflösung in einem Videoeinspieler gezeigt.
  • "Baujahr"
    Drei der Kandidaten geben je 6 Hinweise zu historischen Ereignissen, anhand derer die Promis das Geburtsjahr der Kandidaten erraten müssen. Je weniger Hinweise benötigt werden, desto mehr Punkte gibt es.
  • "Wahr oder falsch?"
    Drei der Kandidaten erzählen eine Geschichte zu einer Besonderheit in ihrem Leben (z.B. ausgefallenes Hobby, Erlebnis oder Beruf), aber nur einer erzählt die Wahrheit. Die Promis müssen raten, wer die Wahrheit erzählt.
  • "Sag Du es mir!"
    Die Kandidaten mussten sich im Vorfeld festlegen, welchem Promi sie den Sieg zutrauen (bei uns: 5x Bernd Stelter, 4x Ulla Kock am Brink). Die Promis können dann aus ihrer Gruppe einen Kandidaten festlegen, der innerhalb von 60 Sekunden so viele Quizfragen wie möglich beantworten soll.
In allen Runden werden Punkte vergeben, die am Ende in Geld umgewandelt werden. Da Bernd Stelter mit 21 zu 20 Punkten gewonnen hat, gab es 2.100 Euro, die unter den 5 Kandidaten, die auf Bernd getippt hatten, aufgeteilt wurden. Ich selbst hatte auch auf Bernd gesetzt :)

Die Sendung lief am 31.10.2017 ab 19:30 Uhr bei ZDFneo und hatte insgesamt 680.000 Zuschauer bei 2,3% Marktanteil. Eine Wiederholung erfolgte am 01.11.2017 um 10:15 Uhr.

» komplette Sendung jetzt in der ZDF-Mediathek anschauen



Fotos von der Aufzeichnung





Screenshots aus der Sendung

















zurück


Hosted by all-inkl.com  -  Online: 2 User

© 2005-2017 Andreas Winkler - Alle Rechte vorbehalten - Impressum