English Version  David Hasselhoff, Rebecca Holden, Peter Parros, Michael Scheffe u.v.a. in meinem K.I.T.T.!
 
Aktuell
Das Basisfahrzeug
Außenumbauteile
Innenausbauteile
Umbau-Tagebuch
Foto-Galerien
Das Original
Original vs. Replika
Oft gestellte Fragen
Presse, Radio & TV
Treffen & Events
K.I.T.T. und die Stars
Rückschläge
Anbieter-Empfehlung
Danke!
Über mich
Kontakt
Gästebuch
Forum
myKITT bei Facebook
Teile zu verkaufen




Zufallsbild




Facebook



4.237 Leuten gefällt
myKITT.de auf Facebook!

» Jetzt dabei sein und
   up-to-date bleiben!



Mein Fortschritt

Exterieur: 100%
Interieur: 100%
Sonstiges: 90%


Verbrauch

11,79 Liter/100km


FAQ

Welche Staffel ist Dein Replika?

» zur Antwort


DVDs bei Amazon.de



» Season 1 (8 DVDs)

Das Basisfahrzeug

1988er Firebird Targa


Als Basis für mein K.I.T.T.-Replika diente ein 1988er Pontiac Firebird Targa.

  • Erstzulassung 09/1988
  • V6 2,8 Liter Motor mit 136 PS (Höchstgeschwindigkeit lt. Papieren: 170 km/h)
  • Handschaltung mit 5 Gängen (gehen erstaunlich leicht zu schalten)
  • neue Reifen Goodyear 215/65/15 M+S auf 15"-Firebird-Felgen (schwarz lackiert)
  • 2 Edelstahl Endrohre
  • rotes Velours-Interieur
  • Zentralverriegelung
  • elektrische Fensterheber
  • Heckrollo
  • verspiegelte Glas-Targadächer mit Targadach-Tasche im Kofferraum
  • Lenkrad höhenverstellbar
  • 130.084 Meilen (ca. 208.134 Kilometer)
  • TüV/AU 08/07
  • 2/3 Türen
  • Benziner
  • Regler der Lichtmaschine ist neu gemacht, Lichtmaschine neu, Batterie neuwertig

Zum Zeitpunkt des Kaufes hatte der Wagen durch den Vorbesitzer bereits einige K.I.T.T.-typische Merkmale verpasst bekommen:
  • Knight Rider Front 4th Season (Originalfront gab´s dazu)
  • originale Knight Rider-Spiegel (von innen verstellbar)
  • Knight Rider Heckspoiler frisch lackiert mit der Heckklappe
  • schwarz lackierte Heckleuchten (inzwischen durch lasierte Heckleuchten ersetzt) + unlackierte für den TüV

Dennoch blieb einiges zu tun (To-Do in Reihenfolge der Priorität):
  • vordere Nebelscheinwerfer + Blinker anschließen
  • Nummernschildhalterung vorn
  • Rücklichter gegen meine vorhandenen lasierten Rücklichter austauschen + 2 Rückstrahler anbringen
  • Scanner einbauen
  • Umrüstung auf Euro-2-Norm
  • Radioeinbau
  • Alarmanlage mit Fernbedienung für die Zentralverriegelung
  • neue Auspuffanlage
  • diverse kleinere Roststellen + Beulen entfernen
  • Cowl-Induction-Motorhaube, neue Heckstoßstange, neue Kotflügel mit Lufteinlässen, Rear Side Deflectors
  • komplette Neulackierung
  • beige Innenausstattung mit PMD-Sitzen
  • 3rd-Season-Dashboard
  • Car-PC
  • Overhead- und Mittelkonsole
  • Switchpod
  • Austausch der K.I.T.T.-Front gegen eine von Knight Passions
  • komplette Motorrestauration


K.I.T.T.-Umbau




Hosted by all-inkl.com  -  Online: 2 User

© 2005-2017 Andreas Winkler - Alle Rechte vorbehalten - Impressum